Sie sind hier

Auswirkungen von SARS-CoV-2 („Corona-Virus“) auf die Hl. Messe

Gespeichert von Jürgen Niebecker am Sa, 14. Mär. 2020 - 16:12
Unser Erzbischof hat es den Gläubigen bis auf unbestimmte Zeit untersagt die Heilige Kommunion in Form der Mundkommunion zu empfangen.
Da die außerordentliche Form des römischen Ritus keine andere Form des Kommunionempfangs kennt, wird solange die Verfügung des Erzbischofs gilt, in diesen Messen keine Kommunion gespendet.