Sie sind hier

Zusätzliche Messen an Weihnachten und Neujahr

Gespeichert von Jürgen Niebecker am So, 13. Dez. 2020 - 18:00
Am 25. und 26. Dezember und auch am 01. Januar wird das Meßangebot erweitert. Die zusätzlichen Messen werden ebenfalls in der Busdorfkirche gefeiert.
An den beiden Weihnachtstagen wird neben dem Hochamt um 11:00 Uhr jeweils eine Messe um 12:30 gefeiert. Am Neujahrstag, dem Oktavtag von Weihnachten, wird vormittags um 11:00 Uhr das Hochamt und außerdem um 18:00 Uhr eine Abendmesse zelebriert.

Für alle Messen wird um vorherige Anmeldung gebeten. Bitte überlassen Sie, soweit möglich, die Messen um 11 Uhr den Familien mit Kindern.